A.B., 32 Jahre, Psychologe (Heilungsunterstützung bei einem Reizdarmsyndrom und Migräne)

Ich litt bereits einige Monate an einem Reizdarmsyndrom und Migräne.

Dr. Brosh hat mir geholfen, meine Symptome im Zusammenhang mit meinen Lebensumständen zu betrachten und zu verstehen. Zusammen haben wir dann eine Strategie entworfen, die mein Wohlergehen stückweise bis zu einem Punkt verbessert, an dem meine Darmbeschwerden Geschichte sind. Mit seiner freundlichen Aufmerksamkeit unterstützte er mich damit, die richtigen Fragen zu stellen und der Lösung meines Problems mit sehr viel fokussierter Abwägung zu begegnen. Ich liebe es, wie Dr. Brosh das Wissen eines Arztes mit dem Wissen der Homöopathie auf tiefgreifende Art kombiniert. Während des ganzen Prozesses war es eine Freude mit Dir zusammen zu arbeiten, da seine positive Einstellung stets heilend war.

S.D., 43 Jahre, Innenarchitektin (Heilungunterstützung bei verfrühter Menopause und Hitzewallungen)

Ich bin 43 Jahre alt und begann an vorzeitigen Symptomen einer Menopause zu leiden. Bevor ich eine Hormontherapie durchlaufe, wollte ich einen naturkundlichen Ansatz versuchen. Was Dr. Brosh von anderen Therapeuten unterschied war, dass er ein Arzt und Homöopath zugleich ist. Das schien mir sehr professionell zu sein und wie sich herausstellte, lag ich damit richtig. In unserem ersten Termin, traf ich einen angenehmen, lächelnden und professionellen Therapeuten, der mit mir durch die feinsten Details meines Problems ging. Er stellte dann eine Behandlung zusammen, die meinen Zustand dramatisch verbesserte. In meinen Augen ist Dr. Brosh ein begnadeter Arzt, was sich in der hocheffektiven Behandlung und seiner unterstützenden, warmen und persönlichen Ermutigung hinsichtlich des Behandlungsplanes widerspiegelte.

Zu meinem großen Erstaunen waren die Hitzewallungen nach bereits einem Monat vollkommen verschwunden. Eine weitere angenehme Überraschung, war die Verbesserung meines Zustandes auf emotionaler Ebene.

hrend der Behandlung, war er stets dabei mich zu ermutigen und beantwortete jede meiner Fragen mit viel Geduld und Sorgfalt.

Ich bin wahrlich dankbar, dass ich einer Behandlungsform begegnet bin, die mir so wunderbar geholfen hat, meinen Zustand zu verbessern. Und ich danke Nir für seine professionelle Einstellung, Großgigkeit, Hingabe und Genauigkeit beim Verschreiben, der richtigen Behandlung.

Ich glaube, ich habe einen ausgezeichneten Arzt gefunden und bin dankbar dafür!

T.F., 42 Jahre, Ingenieur (Erholte sich von 2 Jahren Rückenschmerzen und Bandscheibenvorfall – TMS Spannungssyndrom)

Ich fühle mich rundum wohl und vollkommen schmerzfrei! Es ist eine solche Freude, sich wieder gesund zu fühlen und zu einem normalen Alltag zurückkehren zu können! Dank dieses neuen und schmerzfreien Zustandes, konnte ich mich wieder der wundervollen Intensität meines Lebens zuwenden. Der Pfad, den wir gemeinsam beschritten haben, brachte mir große Erleichterungen und je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr wir mir klar, dass ich mir Werkzeuge angeeignet habe, die mir dabei helfen, mir allem Möglichen fertig zu werden was so auf mich zukommt. Danke dir für alles! Du bist ein toller Arzt und hast mich im Grunde genommen gerettet.

 

O. litt 1,5 Jahre unter chronisch generalisierten Schmerzen (Fibromyalgie).

Ich habe Dr. Nir Brosh vor 3 Monaten kennen gelernt. Als ich in die Klinik kam, hatte ich Schmerzen im ganzen mittleren Rücken, im Becken, im Gesäß, in den Hüften, Knöcheln und bis zu den Füßen und Zehen. Alles tat für einen Albtraum von 1,5 Jahren weh. Alle Arten von wechselnden Schmerzen – scharf, Gefühl von Elektrizität, manchmal stechend und manchmal taub und auch steif. Ich fühlte mich auch emotional schlecht und verlor den Wunsch zu leben. Heute sind 3 Monate seit Ende des Behandlungsprozesses vergangen und ich kann endlich sagen, dass dieses Kapitel in meinem Leben vorbei ist.

Die körperlichen Schmerzen, unter denen ich in den letzten 1,5 Jahren gelitten hatte, waren vollständig verschwunden. Ich habe sogar während des Prozesses mit dem Rauchen aufgehört. Ich habe meine Kraft wiedererlangt und mich wieder mit meinen kreativen Impulsen und meinem Willen verbunden. Ich atme wieder glücklich und frei. Von diesem Ort aus möchte ich auch andere ermutigen. Diese Art der Schmerzheilung funktioniert tatsächlich!

Ich danke Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung und für den Glauben an meine Fähigkeit, zu heilen und sich vollständig zu erholen!“

Dan, 41. Leidet seit 5 Jahren an rezidivierenden und chronischen Rückenschmerzen.

Sehr geehrter ‚Doc‘, wie geht es dir?

Du hast schon eine Weile nichts mehr von mir gehört und das sind wahrscheinlich gute Nachrichten…. ich kann sagen, dass ich jetzt über alles hinweg bin.

Ich hole gerade wieder in meinen Beruf auf. So viele Jahre konnte ich nicht arbeiten. Nun sitze ich so viel ich will, und ich trainiere auch sehr hart. Ich muss mich nicht mehr nur auf meine Gesundheit konzentrieren.

Ich bin wirklich sprachlos – noch vor einem Monat habe ich ernsthaft darüber nachgedacht, meinen Beruf zu wechseln, zu etwas, das weder Sitzen noch Stehen beinhaltet. Ich habe mich wirklich als behindert erlebt. Jetzt sitze ich stundenlang im Büro und trainiere so viel, wie ich will, und meine Familie und Freunde denken, dass ich eine medizinische Wundergeschichte bin.

Ich danke dir sehr für deine Führung und Unterstützung, danke für alles!

A.C. 50, litt 15 Jahre lang an chronischen Rückenschmerzen.

Ich erholte mich auch mit Hilfe des bescheidenen Arztes Nir Brosh.

Ich bin jetzt schmerzfrei, nach 15 Jahren ununterbrochenem Leiden. Dies ist ein echter Weg zur Genesung, der über das Land und die Welt verbreitet werden sollte. Ich verabschiedete mich von all meinen alten „Freunden“ – Rückenriemen, Medikamente und Pillen, Cremes, Heizkissen, Eisbeutel und mehr. Ich habe so viel Geld für den Besuch von Spezialisten ausgegeben, bildgebende Verfahren, Besuche in Schmerzkliniken, Epiduralinjektionen sowie chiropraktische, osteopathische und physiotherapeutische Behandlungen, die umsonst waren. Nur daran zu denken, ist lästig. Ich durchlief eine Bandscheibenoperation, die vom besten Orthopäden durchgeführt wurde. Ich denke, ich habe einen jeden Arzt besucht, der Hilfe anbieten konnte. Schließlich war es die Diagnose des Tension Myoneural Syndroms, die die Heilung ermöglichte. Liebe Freunde – es ist ein Lebensretter!“

E.S. litt 4 Jahre lang an chronischen Schmerzen im Bauchraum.

Ich wollte den wunderbaren Weg der Heilung und eine besondere Reise, die ich mit der unterstützenden und sanften Führung von Dr. Brosh unternommen habe, teilen. Noch als es mir wirklich schlecht ging, fühlte ich, dass es ein richtiger, präziser und zarter Heilungsweg ist, der perfekt zu meiner Seele und meinem Wesen passte.

Heute bin ich frei von Schmerzen, nach 4 Jahren ständigen Schmerzes ohne Schlaf und Entspannung. Es gibt viel Hoffnung für die Leidenden auf diesem Weg der Heilung. Der wichtigste Faktor ist das Vertrauen, der Glaube, das Wissen, dass die Heilung in greifbarer Nähe liegt. Und denken Sie daran, dass, wenn es jemand anderes vor Ihnen getan hat, Sie es auch tun können! Vielen Dank und ich wünsche allen, die das Genesungsprogramm durchlaufen werden, viel Erfolg.

Alles Gute!“

R. Z. Litt über 7 Jahre lang an Fibromyalgie und chronischen Beckenschmerzen.

Sehr geehrter Dr. Brosh,

ich schreibe Ihnen nach nun schon einer ganzen Weile. Ich habe gewartet, um zu sehen, ob sich mein Zustand stabilisiert.

Sowohl mein Schmerz als auch meine Angst sind gelöst. Wie aufregend!

Ich fühle mich wohl und möchte Ihnen von ganzem Herzen für Ihre immense Unterstützung und Geduld bei diesem Prozess danken.

Es ist in der Tat ein Segen, Sie gekannt zu haben und dass ich in der Lage war, allmählich und durch große Anstrengungen ein inneres Autoritätsgefühl zu entwickeln. Angesichts der Turbulenzen, unter denen mein Leben in den vergangenen Jahren zu leiden hatte.

Tausend Dank, mit viel Anerkennung.

R. Z.

D. K. litt 4 Jahre lang an chronischen Rückenschmerzen.

Sehr geehrter Dr. Brosh,

nach dem Programm fühle ich mich großartig. Sie haben mir so viel geholfen, das können Sie sich gar nicht vorstellen (….oder vielleicht können Sie es ja doch).

Vielen Dank!“

T.A, 33, Angstbehandlung

Ich leide seit vielen Jahren unter Angstzuständen und habe extreme Zeiten von Krisen, Verwirrung und Angst erlebt. Nir hat mir auf einfühlsame Weise geholfen, mich konsequent und allmählich wieder auf die eigenen Füße zu stellen. Er hat mir in einer der schwierigsten Zeiten meines Lebens geholfen.

Seine Art der Behandlung ist sehr aufmerksam und genau und von einem Ort der Angst aus gelang es ihm, mich in einen Ort des Wiederaufblühens zu bringen – nicht nur der Stabilität. Die Mittel, die er wählte, waren immer sehr genau und ich liebte besonders seine Freundlichkeit und Weichheit während der Behandlung. Er ist immer sanft, rücksichtsvoll und gibt ein positives Gefühl. Er betrachtet die Dinge auch sehr praktisch und schlägt konkrete Lösungen vor. Ab und zu, wenn ich Schwierigkeiten habe, gehe ich gerne und mit viel Vertrauen in die Behandlung mit Nir.“

A.J. erfolgreiche Molluscum Contagiosum-Behandlung einer 4-Jährigen

Sehr geehrter Dr. Brosh,

vor einigen Monaten wurde bei meiner 4-jährigen Tochter eine Hauterkrankung namens Molluscum Contagiosum diagnostiziert. Ich war mit den konventionellen Behandlungsmöglichkeiten nicht sehr zufrieden und erfreut las ich über die Möglichkeiten der Homöopathie. Nach dem ersten Besuch in Ihrer Praxis wurden homöopathische Pillen verschrieben und wir haben mit der Therapie begonnen. Vor Beginn der Behandlung verschlechterte sich der Zustand täglich, und der Ausschlag wuchs weiter. Zwei Wochen später stoppte der Krankheitsprozess. Die Verbesserung war kontinuierlich, und nun, 2-3 Monate nach dem Beginn, ist die Haut wieder normal. Wir möchten uns bei Ihnen für die große Verbesserung des Zustandes unserer Tochter bedanken!“